Eingebettet in die wunderschöne Natur Schleswig-Holsteins, umgeben von altem Baumbewuchs und einem erstklassigen Golfplatz, entsteht ein elegantes, liebevoll geplantes und naturnahes Luxushotel mit ausgezeichneter Kulinarie und einem großen Wellnessbereich – das Hotel Breitenburg.

Die ehemaligen Stallungen des gräflichen Gutshofes Breitenburg werden aufwändig umgebaut, um hier 80 Zimmer auf gehobenem Niveau entstehen lassen zu können. Als Ensemble-Denkmal werden die Außenmauern der Stallungen erhalten bleiben, der Rest des Hotels wird komplett neu gebaut, wodurch ein interessantes Zusammenspiel zwischen Tradition und Moderne entstehen wird.

Tradition
Die Geschichte von Schloss Breitenburg geht bis in das 16. Jahrhundert zurück. 1526 erwarb der Ritter Johann Rantzau vom Kloster Bordesholm die einzige Anhöhe in der Marschlandschaft, den sog. „Mönkenhof“. Auf dieser bewachsenen Düne errichtete er dann die „Bredenbarg“, das spätere Schloss Breitenburg. Seit 1898 ist das Schloss Breitenburg, abgesehen von stetigen Renovierungen und Instandhaltungsarbeiten, unverändert und beherbergt eine der ältesten Adelsfamilien von Schleswig-Holstein. Hier erfahren Sie mehr.

Golf Eine 27-Loch-Anlage, spielbar in drei Kombinationen, gelegen in den wunderschönen Störniederungen und auf der hohen Geest. Durch die verschiedenen Landschafts- und Platztypen ist das Spiel auf diesem Golfplatz abwechslungsreich und interessant. Der Golfplatz liegt direkt am neu entstehenden Hotel und eignet sich dadurch perfekt, um hier während des Urlaubs ein paar sportliche Stunden zu verbringen und dem hektischen Alltag zu entfliehen.

Jagd Alle in diesem Gebiet natürlich vorkommenden Wildarten werden von der Gutsverwaltung Breitenburg durch intensive Pflege geschützt und erhalten. Seit Generationen wird das Rehwild hier nachhaltig und selektiv bejagt, um den Bestand auf einer dem Biotop angepassten Anzahl zu erhalten.

Rehwildjagd-Angebot
Der Abschuss eines männlichen Rehwilds kostet 150 €, der eines weiblichen 50 €, natürlich verstehen sich diese Preise ohne Fleisch, aber inklusive Trophäe/Präparat. Gern ermöglichen wir Ihnen auch die Jagd auf anderes Wild wie Rot-, Dam- und Schwarzwild oder Hasen, Kaninchen, Fasane und Enten. In einem Radius von ca. 1 Stunde Fahrtzeit bringen wir Sie nach Absprache in das jeweilige Gebiet. Jedes Wild hat seine eigene Jagdzeit, die Voraussetzung ist der Besitz des deutschen Jahresjagdscheins.

Pferdeboxen Unsere modernen Stallungen können bei Bedarf auch gern als Stellplatz für Ihre eigenen Pferde genutzt werden – wir machen Ihnen gern ein Angebot.

Wandern & Radfahren Hotel Breitenburg und seine Umgebung bieten eine einzigartige Natur mit weiten Feldern, Wiesen sowie jahrhundertealten Alleen und laden dadurch zum Wandern und Rad fahren ein.